blank

Altersvorsorge – ein gern verdrängtes, aber wichtiges Thema. Wie lange muss ich arbeiten? Und werde ich ausreichend versorgt sein? Das sind Fragen, mit denen sich früher oder später jeder auseinandersetzen muss. Schieben auch Sie das Thema schon viel zu lange vor sich her? Oder wissen Sie nicht, ob das, was Sie bereits unternommen haben, wirklich rentabel ist? … mehr lesen

Presseartikel

Immer bestens informiert! Bereits viele Magazine, Zeitungen und Blogs berichteten über unseren Weg. In vielen Artikeln konnten wir hilfreiche Tipps aus unserem Expertenwissen vermitteln.

blank

Plötzlich Pflegefall – wie kann ich vorsorgen?

Wie viel man im Pflegefall bekommt, hängt davon ab, welchen Pflegegrad man hat und wie viel Unterstützung man benötigt. Das Problem: Die gesetzliche Pflegeversicherung bietet nur eine Grundversorgung, eine Art Teilkasko-Schutz, wie Dieter Homburg...

blank

Plötzlich Pflegefall? RTL Experten Jenke und Homburg berichten

Unsere Familien liegen uns besonders am Herzen. Und durch die Begegnung mit der älteren Generation wird uns bewusst, wie wichtig die helfende Hand für jemanden ist, der auf Unterstützung angewiesen ist. Da ich das selbst mit geliebten Menschen in der eigenen Familie erfahren musste, war es für...

blank

Höchstens 800 Euro vom Staat: Wie Sie sich selbst für eine Berufsunfähigkeit absichern

Wer nicht mehr arbeiten kann, hat neben den gesundheitlichen Sorgen oft auch ein finanzielles Problem. Denn der Staat zahlt nur wenig. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung...

blank

Renten-Trick für Geringverdiener: 60 Euro einzahlen, 775 Euro vom Staat bekommen

Gerade für Gering- und Wenigverdiener sowie Alleinerziehende ist eine private Altersvorsorge sehr wichtig. Diese Zielgruppe erwartet nur eine kleine gesetzliche Rente und ist...

blank

Arbeiten bis 67 muss nicht sein: Wer früher in Rente kann

Originally an art school in Germany in the early 1900s the Bauhaus movement held the idea that all art and technology would be unified under the idea of simplistic design and...

blank

Was bei der Erwerbsminderungsrente zu beachten ist

Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage ist, einer Berufstätigkeit nachzugehen, muss Erwerbsminderungsrente beantragen. Wie hoch die Erwerbsminderungsrente...

blank

Mehr Rente: So holen Sie sich den Extra-Zuschuss vom Staat

Ohne staatliche Hilfe müssten wir im Monat zwischen 250 und 500 Euro zurücklegen, um unseren Lebensstandard halten zu können. Wer das nicht übrig hat, sollte die staatlichen...

blank

Betriebsrentenstärkungs­gesetz gilt ab 2018

Zum Jahresbeginn müssen Unternehmer aufpassen: Das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz sorgt als größte Rentenreform seit 50 Jahren für Wirbel in der Industriebranche....

blank

Vorsorgen leicht gemacht

Endlich mal ein Buch über Altersvorsorge, das für alle passt: Vom Kunststück, die üblichen Fehler einschlägiger Ratgeber zu vermeiden und eigene Akzente zu setzen Ziemlich...

blank

Mischen impossible

Das neue Sozialpartnermodell macht die betriebliche Altersversorgung noch komplizierter als bisher. Die Folgen: Keiner will’s, und niemand bietet’s an. Von...

blank

Damit die Rente am Ende reicht

Die Altersvorsorge ist eine private Angelegenheit, die der Selbstständige auf mehrere Beine stellen sollte – sodass der Betrieb allein nicht zu Alterssicherung...

blank

Altersvorsorge für Pflegende: Früh anfangen lohnt sich

Desillusionierung, Teilzeit und Scheidung mindern die Rente Heiraten ist keine Altersvorsorge. Dennoch scheinen sich viele Pflegekräfte auf den Partner zu...

blank

Die etwas andere Geldanlage – Wo es in der Niedrigzinsphase noch Rendite gibt

Wer in Zeiten niedriger Zinsen noch etwas aus seinem Geld machen möchte, muss erfinderisch sein. Das Internet bietet viele Möglichkeiten, Rendite zu erwirtschaften...

blank

Der Betrieb allein taugt nicht zur Altersvorsorge

Handwerker bekommen vom Staat zu wenig Rente. Eine Studie des Instituts für Mittelstand und Handwerk an der Universität Göttingen (ifh) bestätigt, dass Handwerkern das...

blank

Chefsache Altersvorsorge für Handwerker

Viele Unternehmer im Handwerk glauben, die Investition in den Betrieb sei die beste Altersvorsorge. Experten raten aber dazu, die Rücklagen für die Rente unabhängig von...

blank

Kaffee, Teilzeit und Scheidung mindern die Rente

Heiraten ist keine Altersvorsorge. Dennoch scheinen sich viele Frauen auf den Partner zu verlassen, wenn es um die finanzielle Zukunft geht. Kinder alleine erziehen,...

blank

Altersvorsorge: Staatliche Töpfe anzapfen

Buchtipp: „Altersvorsorge für Dummies“ zeigt, wie es geht. Die bekannten Dummies-Titel im gelb-schwarzen Design erklären komplexe Sachverhalte auf einfache Art. Dieter...

blank

Neues Leben im alten Landratsamt

Am Lippertor entsteht Fachzentrum für Finanzen und Recht – mit Ausstellung Von Carolin Cegelski Lippstadt – Neues Leben im ehemaligen Landratsamt: Im März...

blank

Altersvorsorge für Dummies

Lippstädter Finanzberater Dieter Homburg mit Buch in der bekannten Reihe Von Axel SchwadeWie funktioniert das mit Bank- und Versicherungsanlagen, Bausparen,...

blank
blank

Dorothea Melzer

Pressekontakt